Angebote für Schulen

In Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Schulen bieten wir Projekttage oder Projektwochen an.
Wir wollen auf den konkreten Bedarf der jeweiligen Schule reagieren und passen unser Workshop-Angebot gerne individuell an.

Folgende Angebote haben sich bisher bewährt:

1) Ein Projekttag (3-5 Stunden) in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:

– Theater (Improvisationstheater, Storytelling oder szenisches Arbeiten – auch aufeinander aufbauend an drei verschiedenen Projekttagen wählbar)

– HipHop

– Songwriting

– Tonstudio

– Filmworkshop

Eine Workshopgruppe sollte dabei aus nicht mehr als 15 Schülern und Schülerinnen bestehen. Die Begleitung durch eine Lehrkraft oder einem Schulsozialarbeiter, bzw. einer Schulsozialarbeiterin ist zu empfehlen.

2) Eine Projektwoche

In einer Projektwoche können verschiedene Workshops angenommen werden. Die Schülerinnen und Schüler legen sich dabei auf einen künstlerischen Bereich fest. Alle Projektgruppen erarbeiten sich jedoch ein gemeinsames Stück, das am letzten Tag vor interessierten Eltern, Großeltern und Lehrer*innen aufgeführt wird.

So könnte eine solche Woche aussehen:

Montag – Donnerstag – Arbeiten in den einzelnen Workshops (Theater, Hiphop, Songwriting, Tonstudio, Bühnenbild, Kochen)

Freitag – Zusammenfügen der einzelnen Workshops zu einer Aufführung vor Publikum

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartnerin hierfür ist:

 

Bettina Becker
b.becker@villa-wertvoll.de
0391-562 999 93